Waldhaus Lambertskreuz unter neuer LeitungDas "Waldhaus Lambertskreuz" bei Neidenfels erfreut sich traditionell bei Wanderern, Ausflüglern und Mountainbikern großer Beliebtheit. Seit 1. August is es unter neuer Leitung. Die Geschicke leiten nun Gabriele und Hans Becker zusammen mit Tochter Jacqueline, die schon erfolgreich die „Flammkuchenhütte" in Mehlingen führen. (Quelle: Die Rheinpfalz)

Das älteste Haus des Pfälzerwald-Vereins, 1907 wurde es erbaut, liegt idyllisch auf einer Lichtung und zählt zu den umsatzstärksten seiner Art. 300 bis 400 Gäste kommen an guten Tagen, ein Ansturm den Familie Becker in ähnlicher Form gewohnt ist. Zur Heideblüte sei auch in Mehlingen sehr viel los, wie Gabriele Becker erklärt, zähle die Flammkuchenhütte ebenfalls zahlreiche Gäste. Die würden dann mit den Spezialitäten wie eben Flammkuchen und Dampfnudeln verwöhnt. Die soll es an speziellen Tagen auch im Waldhaus Lambertskreuz geben, doch eigentlich wolle man dem bisherigen Konzept treu bleiben. Deftige, vornehmlich Pfälzer Gerichte zieren die durchaus umfangreiche Speisekarte. die jetzt im Sommer auch verschiedene Salate listet, zudem gibt es an verschiedenen Tagen besondere Angebote. Kleine Brotzeiten sind ebenfalls zu bekommen. Dazu schmeckt ein Schoppen oder ein zünftiges Viertel Wein ab 2,80 Euro. Kaffee und Kuchen fehlen ebenso nicht. 240 Gäste haben innen wie außen Platz, im Nebenraum gibt es 60 Plätze. In den neuen sanitären Anlagen können Gäste eine Dusche nutzen, ein Wickelraum ist zudem vorhanden.

 

 

Dienstag 3. Oktober geöffnet

Mittwoch 4. Oktober Bicker abschluss mit Live-Musik

 

 

Montag geschlossen

Di - So: 10:00 - 18:00 Uhr

Während der Bikersaison sind wir Mittwochs länger für Sie da!

Jeden Mittwoch von Oktober bis März.

Aktuell
- °C
-
-
Luftdruck: - hPa
Niederschlag: - mm
Windrichtung: -
Geschwindigkeit: - km/h
Morgen
-- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus Ostsee


Pfälzerwald-Verein

Sexagesimal:
Breite: 49° 24' 38,32" N
Länge: 8° 4' 1,9" O

Dezimal:
Breite: 49.410645° 
Länge: 8.067194°